Labortechnik

Rückstellmustertüten

Aufbewahrung von Rückstellmustern gemäß Verordnung 11 Tüten

(EG) Nr. 178/2002 mit folgenden wesentlichen Anforderungen:

  •  Sicherheit
  • Rückverfolgbarkeit (Identifikation von Lieferanten und Abnehmern)
  • Manipulationssichere Aufbewahrung
  • Ergreifen von geeigneten organisatorischen Maßnahmen, um die
    Behörden auf Verlangen zu informieren, sowie rechtliche
    Kennzeichnungs- und Dokumentationspflichten einzuhalten


DEBASAFE-Musterbeutel:

  • Fortlaufende Nummerierung auf Tasche und gegebenfalls Bon
  • Barcode
  • Selbstklebender DEBATAPE high plus Siegelverschluss
  • Manipulationssicher gegen jeden Versuch, den Beutel zu öffnen:
    durch Lösungsmittel, (Schock-) Gefrieren und Erwärmung
  • Einfache Beschriftung mit Kugelschreiber möglich
  • Individuelle Gestaltung möglich

 

  Aussenmaß in mm Bon Verpackungseinheit Artikelnummer
Debasafe B 195 x H 265 + 30 mm (Bon) 1 500 Stück L01006120
Debasafe B 295 x H 295 + 30 mm (Bon) 1 500 Stück L01006131
Quicksafe B 195 x H 265 mm 0 500 Stück L01006121

Weitere Größen auf Anfrage

Produktdatenblatt